Get Your Guide Island

Was für eine dynamische Insel. Grandiose und so unterschiedliche Landschaften prägen die Insel im Atlantik. Hier kollidieren die Europäische und die Nord-Amerikanische Platte. Gletscher gibt es im Überfluss, blubbernde Schwefeltümpel und rauchende Vulkane.

Der Klassiker für Selbstfahrer und Entdecker ist die “Ringstraße”. Ca. 1600 Kilometer Straße führen wie ein Ring rund um die gesamte Insel. Von hier aus gelangen Sie auf Stichstraßen tief in die beeindruckende Landschaft; teilweise aber nur mit Allrad-Fahrzeugen befahrbar.

Das isländische Hochland ist etwas ganz besonderes und ein echtes Abenteuer. Enge Schotterpisten, Felsbrocken und Fluss-Durchquerungen. Hier gibt es keine Massen, die unterwegs sind und Staus verursachen. Im Winter haben Sie keine Chance, hier durchzukommen. Aber im Sommer, wenn Sie mit Ihrem 4WD (Allradfahrzeug) unterwegs sind, entdecken Sie das ursprüngliche, das authentische Island. Lassen Sie sich unbedingt Zeit. Schnell geht hier gar nicht. Aber die Einsamkeit und Ruhe bringt Sie ganz schnell auf den Boden der Entspannung.

</ div>

Nordlichter Bustour – Absoluter Bestseller

4 Stunden, die Sie nie wieder vergessen werden.

Mit dem Bus geht es aus Rekjavik hinaus und Sie fahren zu einem exponierten Ort, an dem Sie einen herrlichen Blick auf die Nordlichter haben werden.

Dieses Naturschauspiel entsteht, da die geladenen Teilchen der Sonnenwinde an den Polenden unserer Erde angezogen werden. Es handelt sich also um ein natürliches Spektakel; eine 100% Garantie für eine Sichtung kann leider nicht gegeben werden.

Im Ticketpreis bei GetYourGuide Island enthalten: Zutritt um Aurora-Museum Island.

Walbeobachtung vom feinsten

Walbeobachtung hat auf Island eine lange Tradition. Sie kommen den riesigen Meeressäugern ziemlich nahe.

Der beste Ort auf Island, um die Tiere zu beobachten ist Husavik. Blau- und Buckelwale geben sich ein Stell-Dich-Ein. An Bord Ihres Schiffes erhalten Sie interessante Informationen über die Lebensweise der Riesen.

Diese Tour wird von verschiedenen örtlichen Anbietern durchgeführt => siehe Detailliste von Getyourguide Island.

Goldener Ring – Golden Circle (Bestseller)​

Nein, es ist nicht der Ring der Nibelungen. Kommen Sie mit uns auf den Ganztages-Ausflug und folgen Sie im Südwesten der Vulkaninsel der Route der Geysire und dem Spot des berühmten Gullfass-Wasserfalls. Auch der Þingvellir Nationalparkwird angesteuert. Hier befindet sich eine Grabenzone, die durch die tektonischen Verschiebungen 2 Kontinentalplatten entstanden ist.

Tagestour durch den Süden der Insel​

Auch dieser Trip führt Sie in den südlich Teil Islands.

Sie fahren z.B. zu den Basalt-Brandungspfeilern in Vik, zum Gletscher Sóheimajökull und hinter den Wasserfall am Seljalandsfoss.

Ein aufregender Tag mit vielen, einmaligen Naturschauspielen.

Mietwagen auf Island​

Island ist ideal, um auf individuelle Art mit dem Mietwagen entdeckt zu werden. Je nach geplanter Tour ist kein Allrad-Fahrzeug erforderlich. Sollten Sie aber die Ringstraße verlassen, um tolle Spots im Landesinneren zu besuchen, mieten Sie sich am besten einen Four-Wheel-Drive. Achten Sie auf jeden Fall auf (sehr) guten Versicherungsschutz. Über unseren großen unabhängigen Preisvergleich für Mietwagen auf Island finden Sie ruckzuck den passenden Leihwagen.

Blick auf Island

GetYourGuide Europa

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen