Urlaub auf Kreta

Die griechische Insel erfreut sich an steigenden Besucherzahlen. 

Wie kommen Sie zum Flughafen?​

Parken

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet

Transfer

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet

Bahn

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet

Klima und Wetter auf Kreta

Kreta ist in zwei Klimazonen unterteilt, in die Mittelmeerzone und die nordafrikanische Zone, wobei Erstere vorherrschend ist. Die Wassertemperatur fällt vor allem im Süden nur selten unter 15 Grad Celsius im Winter. Das Klima auf Kreta gilt als eines der angenehmsten, gesündesten und mildesten in Europa. Ierapetra gilt als die wärmste griechische Stadt und die Küstenlinie des Lybischen Meeres und von Gavdos sind die wärmsten in Griechenland. Die Südküste, einschließlich der Messara-Ebene und des Asterouisa-Gebirges, fällt in die nordafrikanische Klimazone. Dort ist es das ganze Jahr über sonnig und warm.

Sie können hier auch eine Hotelübernachtung am Flughafen buchen, falls Ihr Flug z.B. schon sehr früh starten sollte.

Attraktionen und Schluchten auf Kreta

Als sich Berge erhoben, hat das Flusswasser seinen korrodierenden Weg durch den Kalksandstein fortgesetzt und so entstand das heutige „Land der Schluchten“, Kreta. Mit mehr als 400 Schluchten besitzt Kreta die größte Zahl an Schluchten in Griechenland. An den Ausläufern der Weißen Berge liegt die Provinz Sfakia, wo sich auch die berühmteste Schlucht Europas befindet, die eindrucksvolle Schlucht von Samaria. Sie durchläuft einen zauberhaften dichten Pinien- und Zypressenwald und sehr enge Pässe mit senkrechten Wänden, die bis zu 500m hoch sind, und endet am Meeresdorf Agia Roumeli. Der kretische Herbst gilt als ideale Jahreszeit für ausgiebige Schluchtwanderungen.

Surfen auf Kreta

Windsurfen und Kitesurfen sind auf Kreta die beiden beliebtesten Wassersportarten. Die Bucht von Kouremenos bei Palekastro ist die ideale Bucht für Windsurfing auf Kreta und einer der berühmtesten Orte Griechenlands. Hier finden begeisterte Surfer und Kitesurfer alles, was sie brauchen: starken Wind und bei Bedarf Verleiher für die entsprechende Ausrüstung. Etwas weiter, am Fuße des Kap Sidero, befindet sich der abgeschiedene Strand Tenta, an dem sich die Top-Surfer aufhalten. Auch die Buchten von Falassama, Elafonisi, Kedrodasos, Stavros, Elounda Amoudara in Heraklion und Hersonissos bieten Gelegenheit zum Windsurfen

Mietwagen auf Kreta

Die Sehenswürdigkeiten auf der Insel dürfen Sie sich nicht entgehen lassen.

Palast von Knossos, Samaria-Schlucht oder einfach zu den schönsten Stränden und Buchten fahren.

Am einfachsten sind Sie mit einem Mietwagen unterwegs. Wir empfehlen Ihnen die Anmietung über den Anbieter Sunnycars. Besonders zuverlässig.

Aktivitäten und Ausflüge

Mit unserem Partner GetYourGuide bieten wir Ihnen zahlreiche Ausflüge, Touren und Eintrittskarten auf Kreta an.

Buchen Sie Ihren Lieblingstrip gleich online und freuen Sie sich auf die schöne Insel.

Bei vielen Eintrittskarten profitieren Sie von einem bevorzugten Einlass.

Auslandskrankenversicherung

Reiserücktritts-Schutz

Ruckzuck ist man ausgerutscht, verletzt und kann die gebuchte Urlaubsreise nicht antreten.

Eine Stornierung der Reise kostet immer Gebühren; gut, wenn Sie da versichert sind und die Kosten erstattet bekommen.

Ob nur für diese eine Reise oder als Jahres-Schutz. Wir empfehlen Ihnen die Rücktrittsversicherung.

Krankenwagen Versicherung

Auslandskranken-Schutz

Unserer Meinung nach die wichtigste Versicherung überhaupt.

Zwar übernimmt Ihre Krankenkasse in vielen Ländern einen Teil der Kosten, aber eben nur einen Teil.

Ein Krankenrücktransport nach Hause ist durch Ihre gesetzliche/private Kasse nie inklusive.

=> Info Auslandskrankenversicherung

Gib hier deine Überschrift ein

Gib hier deine Überschrift ein

Gib hier deine Überschrift ein