Yolo Reisen Argentinien

Es sind die gewaltigen Unterschiede in der Geographie und im Klima. Patagonien und das Feuerland besucht man klimatisch gesehen am besten zwischen Oktober und April. 

Aber auch der Hochsommer garantiert nicht durchgehend schönes Wetter. In den Hochanden können die Nächte ziemlich stark abkühlen.

Erlebe mit Yolo Reisen Argentinien Dein persönliches Abenteuer in Südamerika.

Essen und Trinken

In Chile liegt es quasi auf der Hand. Was? Bei 5000 km Küste kommt ab und zu frischer Fisch auf den Tisch. Argentinien wiederum ist das Zentrum des saftigen Steaks. Probiere unbedingt das Asado. Oder die Empanadas. Mit Hackfleisch gefüllte Teigtaschen.

Buenos Aires

Kannst Du Tango? Nein? Dann wirds aber Zeit. 

Kaum in Argentinien angekommen, bist Du schon auf der Tanzfläche. Mittendrin statt nur dabei. Es ist eigentlich kein Tanz. Sondern es ist ein Lebensgefühl. Mach Dich bereit.

Torres-del-Paine-Nationalpark

Vorsicht: Highlight. Gott sei Dank hast Du hier ein paar Tage Zeit. Hier wird gewandert, erkundet und Feeling eingesogen. Vielleicht entlang am Lago Nordenskjöld bis zum Campamento Italiano und weiter ins Valle Frances? Auf gehts. Der Pehoé See steht noch an.


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

[ratings]

Indien in bewegten Bildern

Yolo Reisen Amerika

Yolo Reisen weltweit