Sunnycars Mietwagen - alles inklusive

Wer ganz individuell sein Reiseziel erkunden will, hat mit einem Mietwagen alle Möglichkeiten offen. Losfahren wann Sie wollen, stoppen wo Sie wollen – alles ganz nach eigenem “Fahrplan”. Aber wie finden Sie jetzt den richtigen Leihwagen? Welche Autovermietung ist empfehlenswert?

Nun, wir vom Reisenet empfehlen die Buchung eines Mietwagens über Sunnycars, weil wir von seinem Angebot absolut überzeugt sind. Vor allem der umfassende Versicherungsschutz ist einfach klasse – und wichtig.

Sie profitieren nicht nur von den günstigen Mietpreisen, die Sunnycars mit den örtlichen Vermietern ausgehandelt hat. Vor allem der besonders umfangreiche Versicherungsschutz überzeugt uns bei unserer Kundenberatung im Reisebüro.

Sie buchen Ihren Mietwagen über uns bzw. Sunnycars und erhalten garantiert diese Inklusiv-Leistungen:

  • Vollkaskoversicherung mit Erstattung der Selbstbeteiligung für Schäden an Dach, Glas Reifen und Unterboden
  • Diebstahlversicherung mit Erstattung der Selbstbeteiligung
  • Erstattung der Unfallbearbeitungsgebühr (vom örtlichen Autovermieter)
  • Die landesspezifische Haftpflichtversicherung
  • Zusatzhaftpflichtversicherung von € 7,5 Millionen
  • Die lokalen Steuern
  • Die Flughafengebühren
  • Kostenfreie Änderung Ihrer Mietwagenbuchung vor Anmietung
  • Sie bezahlen erst 14 Tage vor Mietwagen-Übernahme
  • Keine Gebühren für Zahlung per Kreditkarte
  • Unfallversicherung (seit 12.09.18)

Ganz wichtig ist, dass Sie vor Ort beim örtlichen Autovermieter keine weitere Versicherung mehr abschließen. Egal, was Ihnen der “freundliche” Mitarbeiter der Mietwagenfirma alles erzählt. Sie können unbesorgt alles verneinen und nehmen den Leihwagen so, wie Sie ihn über uns gebucht haben. Ohne wenn und aber.

Dieser Mietwagen-Broker ist seit über 25 Jahren erfolgreich auf dem europäischen Markt vertreten und sitzt in München.

Extras für Leihwagen

Es gibt natürlich auch Leistungen, die auch bei Mietwagen von Sunnycars noch nicht inklusive sind. Da wären zum Beispiel:

  • Einweggebühren; sind je nach Autovermieter bzw. Strecke NICHT inklusive
  • Kindersitze; bitte buchen Sie diese gleich mit
  • Zusatzfahrer sind meistens bereits inklusive, aber nicht immer
  • GPS, das Navigationsgerät
  • Zusatzhaftpflichtversicherung von € 7,5 Millionen
  • Gebühren für junge Fahrer – je nach Autovermieter

All diese Gebühren sind immer erst vor Ort an den lokalen Autovermieter zu bezahlen. Meist wird auf diese “Extras” noch die anwendbare Steuer addiert. Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte den ausführlichen Mietbedingungen, die Sie genau lesen sollten.

Unfallversicherung bei Sunnycars
12.09.18 Der Mietwagenbroker erweitert sein “Alles-Inklusive-Paket” um die Unfallversicherung. Jeder Fahrzeug-Insasse im Mietwagen profitiert von dieser kostenfreien Zusatzversicherung. Im Falles eines Unfalles sichert die sogenannte “Personal Accident Insurance” (PAI) bei Invalidität bis zu € 20.000,00 ab. Damit bringt eine Mietwagenbuchung über Sunnycars noch mehr Schutz für die Reisenden – sozusagen eine Rundum-Absicherung laut Geschäftsführer Thorsten Lehmann und Kai Sannwald.

Mietwagen von Sunnycars - eine runde Sache

Mobilität

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen