Mein Schiff 5

The Cove Rotana - Ras al Khaimah

11 Tage

Mein Schiff 5

Route ‚Dubai mit Katar‘
Termine: 2020: 13.1., 27.1., 24.2., 9.3.
Die Einschiffung im Hafen von Dubai erfolgt montags – Mein Schiff 5 verlässt den Hafen von Dubai am Dienstag gegen 14 Uhr.

Tag 1: DUBAI- Gegen 14 Uhr heißt es auf Mein Schiff 5 ‚Leinen Los‘ und auf nach Bahrain
Tag 2: KATAR-Im Emirat am persichen Golf treffen Moderne und Tradition aufeinander. Zwischen den imposanten Wolkenkratzern finden sich auch immer wieder antike Bauten im islamischen Stil
Tag 3: BAHRAIN- In einer Bucht im Persischen Golf liegt das Königreich Bahrain. Die große Al-Fateh-Moschee empfängt Sie in der Hauptstadt Manama mit ihrer monumentalen Kuppel aus Glasfaser. Auf der Formel 1- Rennstrecke bei Skahir trifft Tradition auf Moderne. Der Bahrain International Circuit bietet exklusive Einblicke in den Motorsport.
TAG 4: SEETAG/ABU DHABI-Entspannen Sie an Bord.
Tag 5: ABU DHABI-Wo vor ein paar Jahrzehnten noch romantische Fischerdorf-Atmosphäre in der Luft schwebte, herrschen heute moderne Limousinen und luxuriöse Privatjets. Dem Erdöl sei Dank wuchs Abu Dhabi seit den 1960er-Jahren stetig und rasant zu einer der schillerndsten Megametropolen des Orients. Bestaunen Sie die Sheikh-Zayed-Moschee, eines der größten islamischen Gotteshäuser der Welt oder erleben Sie bei einer rasanten Jeep-Safari die faszinierende Wüste hautnah!
Tag 6/7: DUBAI-Dubai darf bei einer Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate einfach nicht fehlen! Spektakuläre Bauwerke, traditionelle Märkte, Luxus-Hotels oder gigantische Bauwerke sind nur einzelne der zahlreichen Highlights mit denen Dubai Sie erwartet!
Änderungen von Routenverlauf und Fahrt-/Liegezeiten durch TUICruises vorbehalten. Es gelten die jeweils aktuellen Ausschreibungen laut TUICruises.
*********************************************************************
Route ‚Dubai mit Oman‘
Termine: 2020: 20.1., 3.2., 2.3., 16.3.
Die Einschiffung im Hafen von Dubai erfolgt montags – Mein Schiff 5 verlässt den Hafen von Dubai am Dienstag gegen 22 Uhr.
Tag 1 : DUBAI-Gegen 22 Uhr heißt es auf Mein Schiff 5 ‚Leinen Los‘ und auf in den Oman.
Tag 2: OMAN/KHASAB-Die Hafenstadt im Norden von Oman bietet Museen mit Kunsthandwerk und archäölogischen Fundstücken.
Tag 3: OMAN/MUSCAT-Das Sultanat Oman führt Sie zurück in das traditionelle Arabien. Egal ob atemberaubende Wüstenlandschaften, zerklüftete Schluchten, imposante Moscheen oder der majestätische Sultans-Palast: Im Land des Weihrauchs, der Silberschmiedekunst und der Holzschnitzereien kommen Orient-Fans voll auf ihre Kosten!
Tag 4: SEETAG-Entspannen Sie an Bord.
Tag 5: ABU DHABI-Wo vor ein paar Jahrzehnten noch romantische Fischerdorf-Atmosphäre in der Luft schwebte, herrschen heute moderne Limousinen und luxuriöse Privatjets. Dem Erdöl sei Dank wuchs Abu Dhabi seit den 1960er-Jahren stetig und rasant zu einer der schillerndsten Megametropolen des Orients. Bestaunen Sie die Sheikh-Zayed-Moschee, eines der größten islamischen Gotteshäuser der Welt oder erleben Sie bei einer rasanten Jeep-Safari die faszinierende Wüste hautnah!
Tag 6/7: DUBAI-Dubai darf bei einer Reise in die Vereinigten Arabischen Emirate einfach nicht fehlen! Spektakuläre Bauwerke, traditionelle Märkte, Luxus-Hotels oder gigantische Bauwerke sind nur einzelne der zahlreichen Highlights mit denen Dubai Sie erwartet!
Änderungen von Routenverlauf und Fahrt-/Liegezeiten durch TUICruises vorbehalten. Es gelten die jeweils aktuellen Ausschreibungen laut TUICruises.
*********************************************************************
Bitte beachten Sie folgende Routenabweichung am 3.2. und 16.3.:
Tag 1: Dubai, Tag 2: Abu Dhabi, Tag 3: Oman/Khasab, Tag 4: Seetag,
Tag 5: Oman/Muscat, Tag 6/7: Dubai

The Cove Rotana - Ras al Khaimah

Das Resort liegt eingebettet in eine Landschaft zwischen Sanddünen und rauen Gebirgszügen, direkt an einem 600m langen Privatstrand mit herrlichem Blick auf den Arabischen Golf.

Zum Stadtzentrum von Ras Al Khaimah sind es etwa 8 km. Die Transferzeit vom Flughafen Dubai beträgt ca. 1 Stunde.

Die luxuriöse, terrassenförmig angelegte Hotelanlage wurde im Stil eines arabischen Forts erbaut und fügt sich harmonisch in die traumhafte, von Palmen gesäumte, Landschaft ein. Die einzelnen Wohneinheiten und 2-stöckigen Villen befinden sich in einer liebevoll angelegten, weitläufigen Gartenanlage und liegen entweder am Steilhang oder auf einer der Halbinseln in der Lagune.

Zu den vielfältigen Hotelannehmlichkeiten gehören das exquisite Hauptrestaurant „Cinnamon“ mit internationaler Küche sowie das mediterrane Restaurant „Basilico“, die beide über eine schöne Außenterrasse verfügen, ein Lobby-Café, 2 Poolbars, eine Bar und eine Strandbar. Zu den weiteren Einrichtungen zählen ein exklusiver Spa mit 7 Behandlungsräumen, Sauna, Dampfbad und Jacuzzi sowie ein Souvenirshop und ein Tourdesk.

Zwei großzügig konzipierte Infinity-Swimmingpools mit Sonnenterrassen laden zum Entspannen ein. Am weitläufigen Sandstrand stehen zudem Liegen, Badetücher und Sonnenschirme kostenfrei bereit.

Sorry, we couldn't find any posts. Please try a different search.