GetYourGuide Peking

Vielleicht ist Peking ja nur Ihr Ausgangspunkt für eine China-Rundreise? Oder Sie haben sich vorgenommen, die chinesische Hauptstadt genauer unter die Lupe zu nehmen.


Peking ist auf jeden Fall das politische Zentrum des Riesenreiches. Hier tagt die Partei, hier werden Entscheidungen globalen Ausmaßes getroffen. Selbstverständlich ist hier auch kulturell unglaublich viel geboten.


Die verbotene Stadt und Tiannmen Platz
Der größte Platz der Welt ist wirklich beeindruckend. Hier befindet sich auch die Gedenkhalle für den allgegenwärtigen Mao Zedong. Zwar heißt dieser Platz auch “Platz des himmlischen Friedens”, aber die Bilder des Aufstandes von 1989 sprechen eine andere Sprache. Reformwünsche der Bevölkerung wurden mit Panzern niedergemacht.
Gleich am Tiannmen Platz befindet sich der Eingang zur “Verbotenen Stadt”. Sie ist eines der größten und bedeutendsten Bauwerke in China, der Kaiserpalast am nördlichen Ende des Platzes.

Chinesische Mauer und Ming-Gräber

Die Chinesen nennen “ihre” Mauer auch “der steinerne Drache“. Ca. 6000 Kilometer windest sich das eindrucksvolle Bauwerk quer durch das Reich der Mitte. Selbstredend gehört die Große Mauer zum Weltkulturerbe der UNESCO. Einen Besuch dürfen Sie auf keinen Fall versäumen; es sind auch nur 80 Kilometer bis nach Badaling, wo Sie das gute Stück betrachten können.

Hutongs
Kennen Sie die Hutongs? Nein, das ist kein Familienname. Es sind die alten Wohnviertel in Peking. Enge Gassen, kleine Häuschen. Ganz im Gegensatz zu der glitzernden Metropole mit ihren Wolkenkratzern. Am besten, Sie unternehmen eine Fahrradtour durch die Hutongs. Die Schattenseite ist, dass die Regierung die meisten dieser Viertel abreissen liess. So sollte dringend benötigter und kostbarer Bauplatz entstehen. Aber zahlreiche Häuser wurden auch aufwändig restauriert und unter Denkmalschutz gestellt. Sie erleben diese Hutong-Tour mit Besuch einer chinesischen Familie.

Bestseller: Verbotene Stadt

Gleich vom Tianmen-Platz aus treten Sie durch das große Tor des Himmlischen Friedens und sind schon in der Verbotenen Stadt. Einst nur den Kaisern vorbehalten dürfen nun auch “normalsterbliche” Bürger und Reisende dieses UNESCO Weltkulturerbe besichtigen.

Die Anlage ist riesig und Ihnen steht mit dieser Aktivität ein ganzer Tag  zur Verfügung. Leihen Sie sich unbedingt einen der Audioguides um die wichtigsten Details und Hintergründe zu dieser Stadt zu erhalten.

Himmelstempel

>Der Himmelstempel ist eine wunderschöne Tempelanlage und eine der berühmtesten Opferstätten Chinas. In unserem Ticket sind die drei wichtigsten Spots innerhalb der Anlage inklusive:
  • Halle des Himmelsgewölbes/li>
  • Halle des Erntegebtes/li>
  • runder Hügelaltar
Lassen Sie sich dieses beeindruckende Bauwerk auf keinen Fall entgehen.

Blick auf Peking

Blick auf China

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen