Kolosseum Tickets

Wir bieten Ihnen in unserem Shop Kolosseum Tickets an, die Sie sofort online buchen können. Die Eintrittskarten selbst drucken Sie anschließend aus und vervollständigen so Ihre Reiseunterlagen für Rom.

Umgehen Sie die oft endlos scheinenden Warteschlangen an den Ticketkassen des Kolosseums. Es ist heiß, Sie haben Durst und möchten eigentlich so schnell wie möglich das Amphitheater besuchen.

Genau dafür bieten wir Ihnen die Tickets Kolosseum ohne Anstehen an. So sparen Sie viel Zeit, die Sie in Rom für die anderen Sehenswürdigkeiten noch brauchen werden. Z.B. für den Petersdom oder die Sixtinische Kapelle?

Kostenlos ins Colosseum?

Ja, das geht. Jeden 1. Sonntag im Monat können Sie das berühmteste Wahrzeichen Roms kostenfrei besichtigen. Aber seien Sie sich dessen bewusst, dass diesen Plan mehrere Besucher haben werden. Daher müssen Sie mit stundenlangem Warten am Einlass rechnen

Daher empfehlen wir Ihnen dringend den Kauf Ihrer Eintrittskarten hier über unseren Shop. Die „Skip the Line“ Funktion spart Ihnen unglaublich viel wertvolle Urlaubszeit.

Kolosseum Öffnungszeiten

Da sich auch für das antike Theater immer wieder Öffnungszeiten ändern können, sollten Sie die aktuellen Informationen im Auge behalten.

Grundsätzlich gelten offiziell diese Ö-Zeiten:

9.00 – 19.15 Uhr
vom 27. März bis 31. August

9.00 – 19.00
vom 1. September bis 30. September

9.00 – 18.30
vom 1. bis 30. Oktober

9.00 – 16.30
vom 31. Oktober bis 31. Dezember

Letzter Einlass eine Stunde vor Schließung

Auch kommt es vor, dass einzelne Teile bzw. Bereiche des Amphitheaters vorübergehend geschlossen werden müssen. Meist geschieht dies aus baulichen Gründen.

Kolosseum Lage

Wie kommen Sie nun am besten zum berühmtesten Highlight der italienischen Hauptstadt?

Die meisten Besucher sind zu Fuß in der Metropole am Tiber unterwegs. So tauchen Sie ganz in die römische Welt und den römischen Alltag ein.

Aber selbstverständlich gelangen Sie auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln an Ihr Ziel:

Metro: Linie B Haltestelle Colosseo

Bus: n. 51, 75, 81, 85, 87, 118

Straßenbahn: n. 3

Römer Kolosseum

Der Bau des flavianischen Amphitheaters, besser bekannt als das römische Kolosseum, begann um 7 n. Chr. unter Kaiser Vespasian.

Der Rekordbau wurde in einem Tal zwischen den Hügeln der Pfalz, Esquiline und Celio erbaut, nachdem ein kleiner See, den Nero für die Domus Aurea benutzte, trocken gelegt wurde.

Der Kaiser Titus weihte das Colosseum im Jahr 80 ein, beendete aber 2 Jahre später die Arbeiten, die den letzten Stock umfassten.

Die architektonische Meisterleistung wurde zum größten römischen Amphitheater mit einer elliptischen Struktur von 188 Metern Länge, 156 Metern Breite und 57 Metern Höhe. Hergestellt aus Ziegeln und mit Travertin bedeckt, wurde es in fünf Ebenen mit einer Kapazität für mehr als 50.000 Personen unterteilt.

Seine einzelnen Sektoren wurden je nach sozialer Klasse abgegrenzt. Je näher sie an der Arena waren, desto höher war der Rang, zu dem sie gehörten.

Im neunzehnten Jahrhundert wurde an der Besiedlung und dem Umbau des Kolosseums gearbeitet, und obwohl während des Zweiten Weltkriegs die Auswirkungen der Angriffe zu verzeichnen waren, ist dieses majestätische und imposante Denkmal zu einem Kulturgut der Stadt und der Welt geworden.

Sixtinische Kapelle Rom GetYourGuide

Sixtinische Kapelle

Der Ort, an dem die Päpste gewählt werden.
Günstige Tickets kaufen Sie online in unserem Shop.
Umgehen Sie die endlosen Warteschlangen.

Petersdom in Rom am Abend

Petersdom

Besuchen Sie die Petersdom Kuppel Petersdom Eintritt Ganz einfach schnell, günstig und sicher hier online kaufen. Bestseller: Tour vom Petersdom zu den Vatikanischen Grotten ab …