Get Your Guide Gran Canaria

Vielseitiges Gran Canaria. Auf dieser Kanarischen Insel ist für Abwechslung gesorgt.
Ob tolle Sandstrände und endlos scheinende Dünen im Südosten oder üppige Natur im Inselzentrum. Auf alle Fälle lohnt sich ein Ausflug in die Inselhauptstadt Las Palmas. Viele Gebäude aus dem 15. Jahrhundert bieten ein tolles Stadtbild, dazu gibt es schöne Läden, Boutiquen und Cafes.

Maspalomas im Süden von Gran Canaria bietet die bekannten Dünen, weiße Fassaden und Hotelgärten, die eher an Parks erinnern. Weiter Richtung Westen erreichen Sie Puerto de Mogán. Im kleinen Yachthafen trifft man sich. Ob tagsüber zum Shoppen oder abends zum Verweilen in den Bars und Restaurants. Der künstlich aufgeschüttete Sandstrand ist vor Wellen geschützt und daher auch für Kinder ideal. Mit Getyourguide Gran Canaria buchen Sie bequem, schnell und sicher die begehrtesten Sehenswürdigkeiten und Ausflüge.

Gran Canaria Ausflüge

</ div>

Tauchfahrt mit U-Boot

Waren Sie schon einmal an Bord eines Unterseebootes? Falls nein: verpassen Sie diese Attraktion nicht.

Von Puerto de Mogán im Südosten von Gran Canaria geht es los. Keine Angst: Das Schiff ist so gebaut, dass Sie keine Probleme mit dem Druck unter Wasser bekommen werden. Somit ein Ausflug, der für die ganze Familie unvergessliche Momente bereit hält.

Das U-Boot ist ca. 18 Meter lang und 4 Meter breit. Jeder Passagier hat seinen Bildschirm und kann alles genau beobachten. Oder Sie schauen aus den großen Fenstern in bis zu 25 Meter Tiefe.

Bootsfahrt zur Delfinbeobachtung

Sie können es ganz bequem haben: Buchen Sie unseren Ausflug mit Boot und Delfinbeobachtung mit Hotelabholung, so müssen Sie sich um nichts kümmern.

Es geht los in Puerto Rico. Im Hafen gehen Sie an Bord der „Spirit of the Seas„. Knapp 100 Personen bietet das Schiff komfortablen Platz. Schon geht es los in die beliebtesten Regionen der Insel, wo Sie mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Wale und Delfine in natürlicher Umgebung beobachten können. Ein unvergessliches Erlebnis für Erwachsene und Kinder.

Das Boot besitzt 2 Glasböden an den beiden Kielen. So können Sie trocken und einfach das Leben unter Wasser beobachten.

Ach ja, falls Sie wider Erwarten keine Delfine sehen können, erhalten Sie ein kostenfreies Ticket für einen anderen Termin. Sie sehen, so haben Sie keinerlei Risiko. Freuen Sie sich auf den abwechslungsreichen Tag.

Mit Vespa und GPS auf Gran Canaria

Keine Lust auf eine Bustour mit vielen anderen Touristen? Auch keine Lust auf einen Mietwagen auf Gran Canaria?

Dann haben wir da was für Sie: Cruisen Sie mit einem Vespa-Roller über die Insel und bleiben Sie stehen, wo Sie wollen. Sie haben den ganzen Tag den Roller zur Verfügung. Außerdem sind die Zweiräder mit einem Profi-GPS ausgestattet. Verschiedene Routenvorschläge sind bereits programmiert.

Die Vespa Primavera hat 125 ccm, Automatikgetriebe und ist recht einfach zu fahren. Sie sollten aber, beachten, dass Sie bereits Erfahrung haben sollten im Umgang mit den motorisierten Rollern. Die komplette Ausrüstung wie z.B. Helm wird Ihnen an der Vermietstation gestellt. Die Fahrzeuge sind natürlich versichert. Lediglich Ihre Badesachen müssen Sie selbst noch einpacken.

Mietwagen Gran Canaria

Sie möchten auf eigene Faust die schönen Kanareninsel erkunden? Prima. Dann buchen Sie doch gleich einen der günstigen Mietwagen auf Gran Canaria von Sunnycars.

Wir empfehlen Ihnen der Anbieter, der in München ansässig ist, obwohl er zwar nicht immer der günstigste ist, aber den besten Versicherungsschutz bietet.

Jedenfalls haben wir sehr gute Erfahrungen mit diesem Mietwagenabieter.


Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

[ratings]


Blick auf die Kanaren

Blick auf Spanien

Menü schließen
×