Ferieninsel Albarella

Nur ca. 75 km südlich von Venedig gelegen ist die Insel Albarella ein idealer Urlaubsort.
Albarella ist eine private Insel und gehört noch zur großen Lagune Venedigs. In nächster Umgebung finden Sie unzählige Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote.
Eine Brücke verbindet die Ferieninsel mit dem Festland, die insgesamt ca. 528 Hektar groß ist. Ungefähr 2 Mio. Bäume mit 150 unterschiedlichen Baumarten begrünen diese einzigartige Ferieninsel. Die gesamte Insel inkl. Land- und Wasserflächen stehen unter Naturschutz. Damhirsche, Reiher, Stelzenläufer, Fasane etc. haben hier ein zuhause gefunden.

Eine Schranke sperrt die Zufahrt über die Brücke auf die Insel. Daher kommen nur berechtigte Personen auf das Eiland. Mehr als 2300 private Eigentümer zählt die Insel, wobei Familie Marcegaglia ca. 30% der Inselfläche für sich beansprucht (dazu gehören ca. 300 Villen, Häuser und Wohnungen, 2 Hotels und die Geschäfte sowie Sportaktivitäten).

Urlaub auf der Ferieninsel

Hier finden Sie den idealen Familienurlaub, da die flachen Sandstrände vor allem für Kinder geeignet sind. Außerdem ist die Ferieninsel im Prinzip autofrei (Be- und Entladen ist natürlich erlaubt). Mieten Sie sich doch ein Fahrrad, oder Sie haben Ihr eigenes mit dabei. Außerdem gibt es die kostenfreie Inselbahn, die in regelmäßigen Abständen über die Insel fährt. Sicherheit wird auf der Insel Albarella groß geschrieben; schließlich hat nur ein berechtigter Personenkreis Zugang zur Insel.

Alle Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf der Insel sind unterschiedlich in Design und Ausstattung. Schließlich obliegt die Ausstattung und Gestaltung der Unterkünfte den privaten Eigentümern. Die Besitzer der Immobilien nutzen diese teilweise selbst bzw. vermieten ausschließlich. Daher sind unsere Bilder der einzelnen Unterkunftsarten nur Beispiele, wie Ihr Feriendomizil aussehen kann. Selbstverständlich gelten aber bestimmte Grundbedingungen, die bei Einrichtung und Ausstattung erfüllt sein müssen, um Ihnen den perfekten Urlaub auf Albarella bieten zu können.

Warum Urlaub im Ferienhaus?

Was macht den Urlaub im Ferienhaus so beliebt? Hier ein paar Punkte, die unbedingt für den Ferienhausurlaub sprechen. Lassen Sie sich überzeugen:

  • Locker und ungezwungen. Der Freiraum und die Rückzugsmöglichkeiten geben ein Gefühl von zuhause.
  • Land und Leute hautnah. Sie sind mitten im normalen Alltagsleben der Einheimischen.
  • Flexibel. Es gibt keine fixen Essenszeiten, kein Animationsprogramm und keinen Kampf um die Liegen am Pool.
  • Kinder willkommen. Urlaub im Ferienhaus ist vor allem für Familien mit Kindern ideal. Kindgerechte Ausstattung in den meisten Ferienhäusern vorhanden.
  • Preis/Leistung. Sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • Haustiere. Hunde sind in vielen Ferienhäusern willkommen.

Ferienunterkünfte in Italien

Blick auf Italien