Ferienhaus Sardinien

… eine traumhafte Insel im Mittelmeer. Karibisch anmutende Sandstrände, üppige Natur im Hinterland und die Costa Smeralda im Norden. Sardinien bietet alles: für Individualisten, für Familien, für Ruhesuchende, für Naturliebhaber.

Ganz gleich, ob Sie per Flugzeug nach Olbia oder Cagliari anreisen, oder doch mit dem eigenen PKW per Fähre. An den Flughäfen übernehmen Sie meist einen Mietwagen und gelangen so einfach, schnell und individuell zu Ihrer Unterkunft auf der Insel.

Ferienhaus Sardinien mit Pool

Das ist ganz klar der Favorit der meisten Urlauber: ein Ferienhaus mit eigenem Schwimmbad

So können Sie sich ganz frei entscheiden, ob Sie zuerst im kristallklaren Meer planschen wollen oder doch lieber mal im Pool eine Runde drehen.

Pool mit Ferienhaus auf Sardinien
Pool am Abend auf Sardinien

Sardinien Ferienhaus

Zugegeben, es gibt tolle Hotels auf Sardinien, aber mit einem Ferienhaus erleben Sie Sardinien auf ganz individuelle Art und Weise. Ob ein Ferienhaus bei San Teodoro, an der Baia Sardinia oder bei Palau. In unserem großen Vergleich für Ferienhäuser finden Sie um Handumdrehen das passende Domizil für Ihren unbeschwerten Urlaub.

Ferienhaus Sardinien am Meer

Eine Ferienhaus auf Sardinien direkt am Meer ist ideal für einen unvergesslichen Urlaub mit der Familie. Hier kann der Nachwuchs nach Lust und Laune toben und spielen. Das Spielzeug von der Luftmatratze bis zum Sandelzeug ist im Auto eingepackt und darf natürlich nicht fehlen.

Richtig angenehm wird es, wenn Sie Ihre Unterkunft mit Swimming-Pool wählen. Bei den einzelstehenden Ferienhäusern gehört der Pool Ihnen ganz alleine. In den Ferienanlagen ist das Schwimmbecken für alle Gäste gleichermaßen verfügbar. Ok, dafür ist es auch meistens deutlich größer als die privaten Pools.

Ferienwohnung Paola in Cannigione
ferienhaeuser am Meer auf Sardinien

FeWo Sardinien

San Teodoro liegt knapp 30 Kilometer etwas südlich von Olbia. Hier kommen Sie an, ob Sie mit dem Flugzeug anreisen oder mit eigenem PKW und Fähre z.B. von Genua aus. San Teodoro zählt zu den beliebtesten Orten an der Ostküste Sardiniens.

Besonders attraktiv ist die Lagunenlandschaft. Wunderschöne, feinsandige Strände finden Sie bei La Cinta und Isuledda (6 Kilometer). Das Wasser ist glasklar und von hervorragender Qualität. Am Abend bummeln Sie durch das Örtchen und kehren vielleicht bei der einen oder anderen Pizzeria oder Osteria ein. Auch Diskotheken, Bars und Geschäfte reihen sich um die Piazza.

Im äußersten Nordosten Sardiniens liegt die Baia Sardinia. Von hier aus haben Sie freien Blick auf die Inseln des Maddalena-Archipels Richtung Korsika. Eigenwillige Felsformationen der Gallura prägen das Landschaftsbild. Gleich anschließend von der Baia Sardinia gelangen Sie an die Costa Smeralda, sicherlich die bekannteste Gegend auf Sardinien. Der Hauptort Porto Cervo ist im Sommer stark frequentiert, bietet aber auch schöne Strände und Buchten.

Besonders gefragt ist der Strand direkt unterhalb des Ortszentrums. Nachtschwärmer treffen sich in „Phi Beach“, einem der angesagtesten Beachclubs auf Sardinien.

Günstige Mietwagen auf der italienischen Mittelmeerinsel bekommen Sie z.B. in

Mietwagen-Preisvergleich im reisenet

Sardinien - Doku

Betrüger

Menü schließen
×