Camper in den USA

Es ist ein wildes, weites Land. Und es bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten. Die Vereinigten Staaten von Amerika lassen sich hervorragend per Wohnmobil erkunden. Absolute Unabhängigkeit, Abenteuer und Nähe zur Natur.

Der Urlaub im Camper ist auch ideal für Familien. Was gibt es schöneres als gemeinsam die fremde Welt zu entdecken und am Abend am Lagerfeuer zu sitzen? Packen Sie es an. Über unsere Buchungsmaschine finden Sie auch “Ihr” Wohnmobil im Handumdrehen.

Wohnmobil in Amerika

Das Erleben steht an erster Stelle, wenn Sie mit Ihrem rollenden zuhause auf amerikanischen Straßen unterwegs sind.

Die Fahrzeuge gibt es in verschiedenen Größen:
vom Pick-up Truck (2-3 Personen) über die Standard-Modelle bis hin zu den “Flagschiffen”, die bis zu 11 Meter lang sein können.

Aber keine Sorge. In den USA herrscht wirklich kein Platzmangel. Die Straßen sind also entsprechend breit und ein Parkplatz findet sich auch mit so einem riesigen Schiff ziemlich leicht.

Campingplätze in Amerika

Campingplätze gibt es wirklich in ausreichender Zahl. Und wir haben selbst festgestellt: So einen richtig schlechten Platz zum Übernachtung haben wir nie erhalten. Alle Stellplätze waren sauber und einfach perfekt, um eine oder mehrere Nächte dort zu verbringen.

Klar, die Campinggrounds in den USA unterscheiden sich je nach Preis auch in Ausstattung. Die einen haben einen tollen Pool, die anderen sind halt nur einfach ausgestattet. Aber alle boten Sie einen ausreichenden Platz, um das Wohnmobil abzustellen und Sanitäranlagen, die völlig in Ordnung waren.

Aufgefallen ist uns, dass oft die Toiletten im gleichen Raum wie die Duschen waren (selbstverständlich optisch getrennt), aber das hätte man vielleicht anders besser lösen können. 

Außerdem hatten so gut wie alle Stellplätze einen festen Tisch und entsprechend Sitzmöglichkeiten direkt am Parkplatz. Damit mussten wir die im Camper verstauten Sitzmöglichkeiten nicht ausladen. 

Und: Es war fast immer eine Feuerstelle direkt am Stellplatz. Das Feuerholz bekamen wir dann an der Rezeption für eine paar Doller und hatten abends ein tolles Lagerfeuer.

So gut wie immer waren auch die Einrichtungen vorhanden, um das Schmutzwasser zu entsorgen (Dump) und Frischwasser nachzutanken. Stromanschlüsse am Stellplatz sind eigentlich auch die Regel. Dort konnten wir dann den “Generator an Bord” direkt anschließen und mussten keinen Lärm machen.

Jedenfalls hatten wir immer saubere Übernachtungsplätze und würden das genau so noch einmal machen. Während unserer Wohnmobilreisen durch die USA haben wir selten mal nicht auf Campingplätzen übernachtet. Dann stellten wir uns entweder in irgendein schönes Wohnviertel auf die Straße oder fragten z.B. bei dem Motel, ob wir uns für die 1 Nacht auf deren Parkplatz stellen dürfen. Nur 1 x wurde uns dies nicht gestattet, aber wir nächtigten dann gegenüber auf dem Parkplatz von Burger King. Alles kein Problem.

Ausstattung der Wohnmobile

Die Camper sind zweckmäßig und praktisch eingerichtet. Kochstelle also Herd mit einer oder mehreren Hitzefeldern (gibt es sogar teilweise mit Ofen); manche haben auch eine Mikrowelle an Bord.

Entsprechend der gebuchten Größe zählen eben die Schlafplätze; Dusche/WC sind auch je nach Fahrzeugkategorie mit dabei.

Klar. Der Stauraum für Gepäck ist übersichtlich und meistens hat man auch einfach zuviel Klamotten dabei. Sind die Schränke und Staufächer dann alle schon belegt, kann der Rest sozusagen in den Kofferraum, wo man die Taschen bzw. Koffer sowieso unterbringt (bitte wieder nachlesen, welcher Fahrzeugtyp das bietet).

Wohnmobil USA mieten

Camper in den USA - was ist zu beachten?

Fast schon am wichtigsten ist der Versicherungsschutz. Schließlich möchten Sie unbeschwerte Ferien verbringen. Daher empfehlen wir Ihnen, das Wohnmobil mit sehr guten Versicherungsschutz zu buchen (all inclusive).

Wohnmobile in den USA

Blick auf die USA

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen