Motorrad mieten USA

Genug geträumt. Jetzt werden Fakten geschaffen. Buchen Sie über unser Portal mit unseren Partnern TUI und Eaglerider Ihr Motorrad in den USA und düsen Sie los.

Traumhafte Landschaften, spannende Städte und freundliche Menschen lassen Ihren Traum wahr werden.  Hier profitieren Sie von Top-Preisen für Ihr “Once in a Lifetime Abenteuer. Buchen Sie gleich online in Miami oder San Francisco oder einem der anderen aufregenden Orte.

Inklusive

  • Haftpflichtversicherung
  • Vollkaskoschutz inkl. Erstattung der Selbstbeteiligung
  • Diebstahlschutz
  • TUI Plus Paket
  • unbegrenzte Kilometer
  • Zusatzfahrer
  • ein Zusatzhelm

Auf einer Harley Davidson durch USA cruisen

Sie haben lange genug davon geträumt, einmal wie Peter Fonda über leere Straßen zu cruisen. Packen Sie es an, die Gelegenheit ist super günstig.

Alles, was Sie für Ihren Traumurlaub in den USA benötigen, ist ein gültiger Motorradführerschein. Der Helm für Sie und Ihren Sozius ist bereits im Mietpreis inklusive.

Es ist ein unbeschreibliches Gefühl mit “blubberndem” Motor über die Highways zu fahren, Gleichgesinnte zu treffen und die Freiheit förmlich aufsaugen zu können.

Die meisten Motorrad-Urlauber mieten sich eine Harley Davidson, das Kult-Motorrad schlechthin. Oder soll es etwas bayerisches sein? Dann gibt es an einigen Stationen auch eine BMW auszuleihen.

Und falls Sie keinen Motorradführerschein haben sollten: Mieten Sie sich doch ein Trike.

Ausflüge in den USA buchen

Mit unserem Partner GetYourGuide

Motorrad mieten USA! Warum sollten Sie hier buchen?

Ganz einfach: weil es günstiger ist.
Die TUI Deutschland ist der weltgrößte Reiseveranstalter mit Sitz in Hannover. Dementsprechend gute Konditionen kann dieses Touristikunternehmen bei den Leistungsträgern verhandeln. Und dieser Vorteil wird auf direktem Weg weitergegeben.

Das heißt, Sie profitieren nicht nur von den sehr guten, niedrigen Preisen für Ihre Motorradtour, sondern haben auch noch sehr guten Versicherungsschutz inklusive. Zusätzlich gilt hier das deutsche Reiserecht. Also im Falle eines Falles sitzt Ihr Ansprechpartner in Deutschland und nicht in den USA.

Alles rund um die Motorräder

Blick auf die USA

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen